Erfolgreicher Einsatz für die Samtgemeinde Amelinghausen in Hannover! 

Am 22. März haben wir uns im Landtag mit Christoph Palesch, Andrea Schröder-Ehlers und Olaf Lies an einen Tisch gesetzt. Das Ergebnis:

1. Bau des Windrads in Etzen gegen Widerstand der Bundeswehr ermöglicht.

2. Das Waldbad wird saniert.

Die SG Amelinghausen bekommt Fördermittelzusage über 2.079.000€ für ein neues Umkleidegebäude und die Sanierung des Lehrschwimmbeckens.
Damit steht eine Förderung von rund 90 % zur Verfügung.

Die Sanierung ist mit dieser Summe noch nicht abgeschlossen. Wir werden uns auch auch künftig für das Waldbad einsetzen.

Die frohe Kunde passt doch wunderbar in die Festwoche.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner